Wohnungsbestand

Ort :

Bestandsliste

Adresse Ort Baujahr
Schwentinental
1978
Elmshorn
1953
Flensburg
1950
Flensburg
1953
Flensburg
1976
Husum
1949
Eckernförde
1963
Heikendorf
1967
Kiel
2016
Eckernförde
1956
Eckernförde
1959
Eckernförde
1952
Details der Wohnung
Franz-Liszt-Hof 2 - 10, Flensburg
Stadtteil Baujahr Jahr der Modernisierung Anzahl Wohneinheiten
Engelsby 1971 30

Sie wohnen in einer ruhigen Wohnlage im Grünen. Gute Parkmöglichkeiten sind gegeben. Die Wohnung ist besonders für Familien mit Kindern geeignet, da Sie den Kindergarten und die Grundschule problemlos erreichen. Der Franz-Liszt-Hof ist eine Sackgasse mit entsprechend wenig Autoverkehr. Hier können Sie wohlbehütet wohnen. Die Dächer dieser Anlage wurden saniert. Zudem wurden die Fenster und Haustüren erneuert. Neben einer guten Verkehrsanbindung gibt es auch ausreichend Einkaufsmöglichkeiten.

Lage

Flensburg liegt unmittelbar an der deutsch-dänischen Grenze und ist die größte Stadt im Landesteil Schleswig. Die Stadt ist Universitäts- wie Fachhochschulsitz und bis heute geprägt von Marine, Grenzhandel sowie ihrer Geschichte als Rumstadt. Ihren knapp 86.000 Einwohnern wird viel geboten: Theater und Kinos, Kneipen, Kabarett und Restaurants, Hochschulen, Schulen, und Museen, Kirchen, Spitzen- und Breitensport und Einkaufszentren.