Wohnungsbestand

Ort :

Bestandsliste

Adresse Ort Baujahr
Flensburg
1959
Heide
1960
Heide
1964
Heide
1950
Heide
1970
Heide
1953
Heide
1967
Heikendorf
1967
Husum
1956
Husum
1949
Husum
1961
Husum
1965
Details der Wohnung
Buurvagt 2 - 12 , Heikendorf
Stadtteil Baujahr Jahr der Modernisierung Anzahl Wohneinheiten
1967 2012 30

Die schöne und grüne Wohnanlage im Herzen Heikendorfs überzeugt durch seine gute und zentrale Lage. Die Kieler Förde liegt nur einen Spaziergang entfernt, Cafés laden zum Verweilen ein. Vor Ort haben Sie sehr gute Einkaufsmöglichkeiten. Auch Ärzte und Apotheken erreichen Sie in wenigen Minuten.

Im Jahr 2012 wurden umfangreiche Maßnahmen zur Wärmedämmung an den Häusern der Wohnanlage vorgenommen, die vorhandenen Balkone wurden erneuert und die Außenanlagen und Zuwegungen zu den Häusern werden überarbeitet. Weiterhin sind die Häuser mit einer sparsameren Gaszentralheizung und mit Solarthermie auf den Dächern ausgestattet.

Lage

Heikendorf ist eine kleine Gemeinde auf dem Ostufer der Kieler Förde und liegt zwischen Mönkeberg und Laboe. Hier fühlen sich knapp 8.300 Einwohner zu Hause. Mit seinem 4,5 km langen Fördeufer, den Strandbädern, der Badeanstalt, dem Hafen und den Wanderwegen ist Heikendorf ein bevorzugtes Naherholungsgebiet und erzielte 1967 die staatliche Anerkennung als Seebad.